Termine Workshops


Workshop  Wie wir achtsam kommunizieren und Konflikte lösen mit  ZRM®

Wir können nicht nicht kommunizieren. Wir stehen in ständigem Kontakt mit anderen. Eine gute Kommunikation ist die Basis für gelungene, tragende Beziehungen. Eine Voraussetzung für gute Kommunikation ist in erster Linie ein guter Kontakt mit uns selbst. Achtsam sein, präsent sein hilft uns dabei, einen guten Kontakt mit uns selbst und mit  unserem Umfeld herzustellen. Eine weitere Voraussetzung für gute Kommunikation ist ein gutes Selbstmanagement, gute Selbstregulation, vor allem in Konflikten. Wenn ich mich selbst gut kenne, meine Bedürfnisse spüre und klar mit meinem Inneren bin, kann ich dies auch klar kommunizieren, anderen gegenüber empathisch sein und in Konfliktsituationen konstruktiv und achtsam handeln. 

In diesem Workshop praktizieren wir  Achtsamkeitsübungen, die wir gut im Alltag integrieren können, z.B.  kurze Meditationen, Bodyscan, kurze Yogaübungen und Achtsamkeitsminis.

Wir lernen  Methoden des Zürcher Ressourcen Modells kennen, die uns dabei unterstützen, unsere Selbstregulation zu verbessern, klar mit uns selbst zu sein, um dann im Gespräch und in Konflikten klar und empathisch zu handeln.  

 

Dauer/Uhrzeit:  Samstag, 10 - 17 Uhr

Teilnehmer: 4 - 6 Personen

Ort: Praxis JacobCoaching: Noiréstr. 20, 55232 Alzey

Honorar: 160 Euro (inkl. USt.) pro Person, incl. Getränke

 

 Nächster Termin:

auf Anfrage 

 

Workshop Voll motiviert und fokussiert zum Ziel mit ZRM®

 

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Wir tun uns schwer mit Veränderungen. Mehr Sport, Änderungen der Ernährungsgewohnheiten, weniger Stress, mehr Achtsamkeit, mehr Selbstfürsorge ... wir nehmen uns viel vor, besonders zum Jahreswechsel. Obwohl wir alle wissen, wie wichtig eine gesunde Lebensführung für unser Wohlbefinden ist, fällt  uns die Umsetzung unserer Vorsätze im Alltag schwer.

 

Wie können wir Veränderungen und neue Gewohnheiten nachhaltig im Alltag umsetzen?

 

In diesem Workshop reflektieren wir unsere Pläne, Ziele, Vorsätze und Visionen und erarbeiten uns eine gute intrinsische Motivation  zur Umsetzung dieser in unserem Leben. Wir setzen uns mit den Hindernissen auseinander, die uns den Weg für erfolgreiche Veränderungen verstellen können. Dabei lernen wir die Technik des WOOPens kennen und einige Tools des Zürcher Ressourcen Modells ZRM, einem Modell des ressourcenorientierten Selbstmanagements.  Wir erarbeiten uns individuelle Ressourcen, die uns auf dem Weg zum Ziel erfolgreich unterstützen.

 

Dauer: Samstag, 10 - 17 Uhr

Teilnehmer: 4 - 6 Personen

Ort: Praxis JacobCoaching: Noiréstr. 20, 55232 Alzey

Honorar: 160 Euro (inkl. USt.) pro Person inkl. Getränke

  

Nächster Termin:

auf Anfrage

 



Wie wir Stress besser bewältigen mit Achtsamkeit und ZRM

 

Es ist nicht mehr der Säbelzahntiger, der Stress verursacht. In der heutigen Welt lauert der Stress überall und ist viel subtiler, sei es die mediale Flut, das überbordende Emailfach oder, weniger subtil, Zeitdruck auf der Arbeit und im Privaten, Konflikte oder die aktuelle Weltsituation. Die Entspannung kommt nicht mehr von selbst, sondern wir müssen sie bewusst herbeiführen.

 

In diesem Workshop lernen wir verschiedene Achtsamkeitsübungen kennen, die uns dabei helfen, sowohl im Privaten als auch im Bereich der Arbeit Stresssituationen besser zu bewältigen. Wir lernen unsere individuellen Stressoren kennen und erarbeiten uns Ressourcen, um Stress zu vermeiden oder gezielt abzubauen.  Mit einigen Elementen des ZRM erreichen wir eine nachhaltige Umsetzung im Alltag.

 

Dauer: 10 - 17 Uhr

Teilnehmer: 4 - 8 Personen

Ort: Praxis JacobCoaching: Noiréstr. 20, 55232 Alzey

Honorar: 160 Euro (incl. 19 % USt.) incl. Getränke

 

Nächster Starttermin:

 23. Juli 2022

 

Hier anmelden

 



Mental fit durch das Tennisjahr mit ZRM®-Elementen

 

It‘s all mental. (Roger Federer nach seinem Sieg in Melbourne im Alter von 35 Jahren)

 

 

Für Medenrunden- und Turnierspieler, die sich mental stärken und weiterentwickeln möchten, biete ich mehrmals im Jahr einen Workshop zum Thema Mentale Stärke im Tennis an. Neben den Standardthemen des mentalen Tennis erarbeiten Sie sich in diesem Workshop auch Elemente des Zürcher Ressourcen Modells ZRM®. Die Kombination mit dem ZRM® gewährleistet eine nachhaltige und erfolgreiche Umsetzung des Mentaltrainings in die Praxis.

 

 

Dauer: 4 Abende à 2 Stunden, 1x wöchentlich

Teilnehmer: 4 - 6 Personen

Ort: Praxis JacobCoaching: Noiréstr. 20, 55232 Alzey

Honorar: 160 Euro (inkl. USt.) pro Person für 4 Abende à 2 Stunden, inkl. Getränke

Auf Wunsch kann dieser Workshop auch ein- oder zweitägig am Wochenende stattfinden, auch als Teambuildung für ein Tennisteam.

 

Nächster Starttermin:

nach Vereinbarung

 

Vision Board - Achtsam und kreativ Perspektiven entwickeln

 

Konzentriere nicht all deine Kraft auf das Bekämpfen des Alten, sondern darauf, das Neue zu formen. (Sokrates)  

Das neue Jahr 2022 hat sich entfaltet, es wird wieder heller. Das Frühjahr, der Sommer mit all seinen positiven Aspekten liegt vor uns. In diesem Workshop gestalten wir kreativ unsere Perspektiven für das Jahr 2022. In entspannter Atmosphäre entwickelt jeder der Teilnehmer sein Vision Board. Mit einigen Achtsamkeitsübungen kommen wir in Kontakt mit uns selbst. Gespräche in der Runde helfen dabei, klarer zu sehen. Mit diversen Materialien kreieren wir visuell unser 2022. Dadurch entsteht Motivation und Energie, um unsere Ziele anzugehen, in Handlung umzusetzen und dranzubleiben. 

 

Dauer: 14 - 18 Uhr

Teilnehmer: 4 - 6 Personen

Ort: Praxis JacobCoaching: Noiréstr. 20, 55232 Alzey

Honorar: 40 Euro (inkl. USt.) inkl. Getränke

  

 

Termin:

im Januar 2023